Ansprechpartner und Fragen

Ansprechpartner

Praktika und Unterrichtsassistenz der Klassenlehrer
Ina Grothe
Ariane Clemens

Praktika der Fachlehrer
die jeweiligen Fachdozenten

Praktika der Oberstufenlehrer
die jeweiligen Fachdozenten

Verwaltung
Carol Lengenfelder


Fragen und Antworten

Warum muss ich als zukünftiger Waldorflehrer ein Praktikum an einer heilpädagogischen Schule absolvieren?

Ein zukünftiger Lehrer braucht einen offenen, empathischen Blick für die individuelle Unver­wechselbarkeit eines jeden Kindes. Hinzu kommt die gesetzliche wie auch pädagogische Auf­gabe, den Inklusionsgedanken an Schulen zu verwirklichen. Dazu sind mindestens elementare Erfahrungen im Umgang mit beeinträchtigten Menschen hilfreich.

Anthopoi Bundesverband

Wie finde ich einen Praktikumsplatz?

Für das Praktikum suchen Sie sich den Praktikumsplatz selbst. Ausgeschlossen ist die Anfrage und Suche an Kooperationsschulen, da die Plätze dort für Praktika, die von der Akademie zu­geteilt werden, reserviert sind.

Informationen über Waldorfschulen bzw. heilpädagogischen Waldorfschulen in Deutschland und weltweit finden Sie beim Bund der Freien Waldorfschule.

Bund der Freien Waldorfschulen

Wie bewerbe ich mich für einen Praktikumsplatz?

Ihre schriftliche Anfrage/Bewerbung sollte folgende Informationen enthalten: Motivationsschreiben, Weiterbildungsziel, Wahlfach oder Weiterbildungsschwerpunkt, Klassenstufenwunsch und besondere Anliegen für Ihr Praktikum. Fügen Sie einen kurzen Lebenslauf bei und richten Sie das Schreiben an die Konferenzleitung mit der Bitte um Weitervermittlung an die für die Praktika zuständige Person. In der Regel gibt es an jeder Waldorfschule einen Kollegen, der für die Organisation und Planung von Praktika zuständig ist.

Ich habe einen Praktikumsplatz – Was nun?

  1. Nachdem Sie einen Praktikumsplatz gefunden haben, melden Sie Ihr Praktikum umgehend durch das entsprechende Meldeformular (Meldezettel) an.
  2. Anschließend schicken Sie Ihrer Praktikumsschule das Merkblatt (Praktikum-Merkblätter) zu den Praktikumsanforderungen, welches rechtzeitig vor Antritt des Praktikums dem Kollegen vor Ort vorliegen sollte.
  3. Sowie Sie einen konkreten Mentor haben, nehmen Sie bitte umgehend Kontakt auf, um Einzelheiten des Praktikumsantrittes und Möglichkeiten einer vorbereitenden Vorbesprechung zu klären.
  4. Zur Einstimmung, Vorbereitung und Nachbereitung des Praxiseinsatzes finden Praktikumsbesprechungen an der Akademie statt.

Wichtig ist, dass Sie Praktikumsstellen, die Sie nicht in Anspruch nehmen, frühzeitig und höflich absagen oder weitervermitteln.