Korbflechten

Korbflechten

Der Kurs ist bereits ausgebucht. Es gibt keine freien Plätze mehr.

 

Einführung in das Korbflechthandwerk für den Handarbeitsunterricht in einer 9. Klasse

An den beiden Wochenendterminen werden die Grundlagen der Stakentechnik unter Verwendung von echten ungeschälten und geschälten Korbweiden geübt.
Weitere Themenschwerpunkte sind die Warenkunde- und Beschaffung, Handhabung der Werkzeuge und Gerätschaften sowie alles Wissenswerte rund um das Korbflechten.
Hierbei wird jeder Teilnehmer exemplarisch einen Korb in entsprechender Technik zur eigenen Verwendung anfertigen.
Abgerundet werden die beiden zusammenhängenden Kurse durch die Betrachtung der pädagogischen Verwendungsmöglichkeiten und Hintergründe im Rahmen des Unterrichtes an den Waldorfschulen.

Weitere Fortbildungen für Handarbeit:

  • Künstlerische Nebenarbeiten: 19. – 21. Oktober 2017 // Kurs: HA181
  • Kartonage: 13. – 18. November 2017 // Kurs: HA182
  • Buchbinden: 12. – 17. Februar 2018 // Kurs: HA183
  • Schneidern in der 9. Klasse: 22. – 26. Mai 2018 // Kurs: HA184
  • Korbflechten: 15. – 16. Juni 2018 und 22. – 23. Juni 2018 // Kurs: HA185

Themen

2 Kursteile:

  • 15.-16.6.2018
  • 22.-23.6.2018

Dozenten

Marivi Aparicio
(Freie Waldorfschule Otterberg)

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Kurs: HA185
15.06.2018 - 23.06.2018

Zeitangaben

Freitags 14:30 – 19:00 Uhr
Samstag 9:00 – 18:00 Uhr

Kursgebühren

Die Kursgebühren betragen 185 € zzgl. Materialkosten (exkl. Verpflegungskosten)

Zielgruppe

  • Handarbeitslehrer
  • Studierende mit Wahlfach Handarbeit

Leitung

Alexandra Göhler

Veranstaltungsort

Akademie für Waldorfpädagogik
Zielstr. 28
68199 Mannheim

Akademie für Waldorfpädagogik
Aus- und Weiterbildung Mannheim

Zielstraße 28
D-68169 Mannheim

Valerie Zoth
+49 (0) 621 309 48-15
veranstaltung@akademie-waldorf.de

Die Akademie für Waldorfpädagogik ist eine zertifizierte Ausbildungsstätte und darf Weiterbildungsmaßnahmen für Klassenlehrer, Oberstufenlehrer, Fachlehrer für Handarbeit, Musik und Werken im Rahmen der AZAV durchführen.