Sinnbildung und Bildungssinn

Sinnbildung und Bildungssinn

Liebe Freunde,
seit 40 Jahren werden in Mannheim Waldorflehrerinnen und -lehrer sowie Heilpädagoginnen und Heilpädagogen ausgebildet. Aus diesem Anlass laden wir im Namen der Akademie für Waldorfpädagogik und des Instituts für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität der Alanus Hochschule am 26. und 27. Oktober 2018 zu einem Fest ein, das unter dem Motto „Sinnbildung und Bildungssinn“ steht.
Der Fokus der Feierlichkeiten liegt auf der Entwicklung der Sinne als Grundlage der Pädagogik. Die Ausbildung der Sinne spielt sowohl in der Waldorfpädagogik als auch in der heilpädagogischen Arbeit eine entscheidende Rolle. Angesichts der heutigen gesellschaftlichen Herausforderungen im sozialen, technischen und gesundheitlichen Bereich ist die Kultivierung des Sinnesorganismus zur Realitätsfähigkeit eine nicht zu unterschätzende pädagogische Aufgabe.
Wir wollen mit allen Gästen ein schönes und zugleich bereicherndes Fest feiern. Neben den Vorträgen zum Motto der Veranstaltung wird es auch Angebote zum Erleben und Mitgestalten sowie Führungen über den Campus geben.
Genießen Sie das Fest mit uns.

Themen

Symposium

Freitag, 26.10.2018
17:30     Offener Abendimbiss
19:00     Abendvortrag: Rainer Patzlaff
20:30     Nachtcafe

Samstag, 27.10.2018
  9:00     Vortrag I: Claus-Peter Röh
10:30     Vortrag II: Johannes Wagemann
12:00     Podiumsdiskusion: Die körperliche Berührung als Unterstützung des Handelns und Denkens

Erleben und Austauschen

Samstag, 27.10.2018
ab 13:30 Haus-/Campusführungen
              Ausstellungen
              Künstlerische Angebote zum Erleben oder Mitgestalten
              Mittagessen und Köstlichkeiten in der Mensa

Feiern

Samstag, 27.10.2018
16:30     Festakt
18:30     Ball mit Salonorchester der Studierenden

Download ausführliches Programm

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Kurs: JUB18
26.10.2018 - 27.10.2018

Zeitangaben

Freitag 17:30 - 21:00
Samstag 9:00 – open End

Kursgebühren

kostenfrei

Eine Anmeldung ist dennoch nötig. Die Teilnahme am Symposium ist nur nach Anmeldung möglich. Für die Teilnahme am Ball benötigen Sie eine Eintrittskarte, die Sie kostenfrei bei uns erhalten können.

Veranstalter

Alanus Hochschule, Institut für Waldorfpädagogik, Inklusion und Interkulturalität und
Akademie für Waldorfpädagogik

Veranstaltungsort

Zielstr. 28
68169 Mannheim

Akademie für Waldorfpädagogik
Aus- und Weiterbildung Mannheim

Zielstraße 28
D-68169 Mannheim

Valerie Zoth
+49 (0) 621 309 48-15
veranstaltung@akademie-waldorf.de

Die Akademie für Waldorfpädagogik ist eine zertifizierte Ausbildungsstätte und darf Weiterbildungsmaßnahmen für Klassenlehrer, Oberstufenlehrer, Fachlehrer für Handarbeit, Musik und Werken im Rahmen der AZAV durchführen.