Rechenzentrum

Die Akademie für Waldorfpädagogik stellt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern ihrer Aus- und Weiterbildungen eine eigene E-Mail-Adresse zur Verfügung, die zur Nutzung weiterer lehr-bezogener Dienste und Programme verwendet wird. Weiterhin bietet das Haus W-LAN-Zugriff, auch Drucker bzw. Kopierer und Scanner stehen zur Verfügung.

Bei Problemen mit Hard- und Software hilft ein wöchentlich stattfindender IT-Service in der Akademie.

Vor-Ort-Support:

während der Vorlesungszeiten
Dienstags 9:30 - 10:30 Uhr

Kontakt:
rechenzentrum@akademie-waldorf.de

Die Akademie für Waldorfpädagogik ist eine zertifizierte Ausbildungsstätte und darf Weiterbildungsmaßnahmen für Klassenlehrer, Oberstufenlehrer, Fachlehrer für Handarbeit, Musik und Werken im Rahmen der AZAV durchführen.