Fortbildung für Fremdsprachenlehrer

Grammatik I. | Englisch

Die Kurse des Sprachlehrer*innen-Seminars geben eine Einführung in den Fremdsprachenunterricht auf waldorfpädagogischer Grundlage. Basierend auf der Entwicklung der Kinder und Jugendlichen werden Methodik und Didaktik der Klassen 1 bis 12 erarbeitet und vertieft.

Themen

     

  • Allgemeine Menschenkunde/Grundlagen des fremdsprachlichen Unterrichts
  • Methodik-Didaktik der einzelnen Klassenstufen
  • Kreative Übungen im Mündlichen und Schriftlichen
  • Künstlerische Übungen (dramatische Übungen, Singen, Clowing, Pantomine, Sprachgestaltung, Eurythmie)
  •  

Hinweis: Dieser Kurs findet online statt.


Seminarinhalte:

In diesem Kurs werden wir Grundlegendes zum Grammatikunterricht in den Klassen 4 bis 6 erarbeiten und dabei folgende Aspekte genauer betrachten:

     

  • Wann / wie gelingt der Übergang vom unbewussten zum bewussten Umgang mit der Grammatik?
  • Wie sehen die einzelnen Schritte der Grammatikarbeit mit den Schülern aus (von der Einführung bis zum Entdecken und Anwenden der Regel), und wie sind diese menschenkundlich verankert?
  • Wie kann Grammatik lebendig und kreativ unterrichtet werden?
  •  

Dozenten

Kyra Michaelis

Kyra Michaelis studied English, Musicology and History at Frankfurt University and Keele University (Staffordshire, England) and later worked in Human Resources for ten years. From 2002 to 2004 she studied Waldorf Education at the Akademie für Waldorfpädagogik in Mannheim, completing the lower-, middle-, and upper-school programme for English, to then teach English at class levels 6 to 13 at the FWS Darmstadt until 2016. Since autumn 2016 she has been teaching English at the Foreign Language Department and as of January 2017 she chairs the Seminar for Foreign Language Instruction at the Akademie für Waldorfpädagogik in Mannheim.

Jetzt anmelden
Jetzt anmelden
Kurs: SLS2104E
04.12.2020 - 05.12.2020

Zeitangaben

Wochenende in der Regel
Fr. 16:30 – 20:30 Uhr
Sa. 08:30 – 15:30 Uhr

Kursgebühren

     

  • 320 €/Woche (inkl. 80 € Verpflegung)
  • 170 €/Wochenende (inkl. 30 € Verpflegung)
  • 140€/Online-Seminar
  •  

 

 

 

Zertifikatskurs:

Die Fortbildungen können auch als Zertifikatskurs mit einem Zertifikatsabschluss belegt werden. Rahmenbedingungen: Im Rahmen des Zertifikatskurses müssen insgesamt 20 Leistungspunkte erlangt werden. Über den gesamten Zeitraum von zwei Jahren sind in Form eines Portfolios ein Sprach- und ein Praktikumsnachweis sowie eine schriftliche Arbeit zu erbringen. Präsenzzeit pro Jahr:

eine Kurswoche und 7 Wochenenden Kurskosten Zertifikatskurs: Einschreibegebühr: 80 € Kurskosten: 625 €/Semester (inkl. Verpflegung)

Zielgruppe

     

  • tätige Lehrer*innen aus dem Bereich Fremdsprache
  • Studierende berufsbegleitender Kurse an einem Waldorflehrerseminar
  •  

Leitung

für Englisch und Französisch:
Kyra Michaelis (kyra.michaelis@akademie-waldorf.de)

für Spanisch:
Gisela Riegler (gisela.riegler@akademie-waldorf.de)

Akademie für Waldorfpädagogik
Aus- und Weiterbildung Mannheim

Zielstraße 28
D-68169 Mannheim

Dr. Jens Gerdes
+49 (0) 621 309 48-15
jens.gerdes@akademie-waldorf.de

Die Akademie für Waldorfpädagogik ist eine zertifizierte Ausbildungsstätte und darf Weiterbildungsmaßnahmen für Klassenlehrer, Oberstufenlehrer, Fachlehrer für Handarbeit, Musik und Werken im Rahmen der AZAV durchführen.